VAJDA Raptor SKI

VAJDA Raptor SKI - der erste intermediate Surfski aus Styrolight®

 

Eigenschaften:

  • basierend auf dem Surfski Vajda HAWX 52/ NEXT 52
  • robust, steif, leicht, schnell
  • UV-stabil
  • in Vakuum-Thermo-Technik hergestellt
  • mit Deckleine und großem Staufach im Heck
  • Oberdeck ist möglich in weiß metallic, rot metallic, blau metallic, mango orange metallic - bitte vor der Bestellung anfragen!

Daten:

  • Länge: 535,0cm
  • Breite: 53,0cm
  • Stabilität: 5 von 5
  • Gewicht: ca. 19,5kg

Produktionszeit: ca. 8-12 Wochen oder such Dir einen sofort verfügbaren Surfski (hier) aus!

1.350,00 €

  • verfügbar


Version Surfski VAJDA Raptor SKI: 

  1. Styrolight®: thermogeformtes ABS-Material mit Acrylbeschichtung am Oberschiff, mit Standard- oder Marathonsteuer, ergonomisches Cockpit, PowerGlide-Stemmbrett mit Gurt-Fußhalterung, Tagesluke, Spannleinen vorne im Fußraum und hinter dem Cockpit, Tragegriffe an den Bootsenden und im Cockpit

 Von der Grundausstattung abweichendes VAJDA-Zubehör bitte im Bestellformular angeben.

Hierdurch kommt es evtl. zu Preisänderungen, die im Angebot aufgeführt werden.  



SURFSKI VAJDA Raptor SKI

Serienausstattung


PowerGlide-Stemmbrett


VAJDA PowerGlide Stemmbrett Surfski, Kajak Nord

Alle Modelle sind mit dem hoch funktionellen PowerGlide-Stemmbrett von VAJDA ausgestattet.

Du kannst hiermit im Sitzen Deine Beinposition auf Dich einstellen/ fein justieren.

Es gibt 19 Einrastpunkte!

UND: beim VAJDA-PowerGlide-Stemmbrett werden die Pedalen durch eine integrierte Feder immer in die richtigen Position gezogen. 


Ergonomisches Cockpit


Alle VAJDA-Surfskis bieten Dir ein ergonomisches Cockpit mit integrierter Unterstützung im Gesäßbereich. So gelangst Du fast automatisch in eine sportlich-dynamische Sitzposition, die Dir eine effektivere Paddeltechnik ermöglicht.

Tragegriffe



Serienmäßig bietet Dir VAJDA beim Raptor SKI Tragegriffe an den Bootsspitzen und im Cockpitbereich, die ein leichteres Handling gerade auch im Wind ermöglichen. So kann der Ski deutlich leichter zum Strand getragen werden und vor allem auch nach einer anstrengenden Einheit wieder zurück.

Mittels dieser Griffe kann das Boot auch beim Anlanden in der Welle gehalten werden. Es sei denn: die Brandung ist zu heftig. Hier ist es ratsamer, den Ski vor sich an Land treiben zu lassen, um sich selbst zu schützen. 



Zusatzausstattungen


Extras für Deinen Surfski



Diesen hochwertigen Surfski kannst Du optional auch mit Ventil, Flußsteuer, Tagesluke oder Tragegurtsystem bestellen.

Für den Schutz für unterwegs oder für die sichere Lagerung gibt es Bootssocken und Bootstaschen passend für jedes Modell.

Preise Zusatzausstattungen


(Serienausstattung s. Beschreibung der Versionen!)

Extra's Preis in € 
DeBrito Ventil

47,50€

Steuer Standard

70,50€

Steuer Marathon 70,50€
Steuer Flußsteuer 74,50€
Grasabweiser 23,50€
Bootssocke 46,50€
Bootstasche 195,-€
Carbon-Fußhalterung 52,50€
Tragegurtsystem 34,50€
Polsterfolie 25,-€

*inkl. 19% MwSt.



Technologie


Styrolight® ist ein thermoplastisches ABS-Material. Die Herstellung der Boote erfolgt durch Vakuumformung bei hohen Temperaturen (140-160°C) in der Muldenform. Die obere Oberfläche aller Styrolight®-Produkte besteht aus einer dünnen Acrylschicht, die für eine bessere Kratzfestigkeit und ein glänzendes Aussehen sorgt. Diese Schicht enthält auch UV-Stabilisatoren, die Farbe und Materialstabilität sowie Qualität garantieren.

Alle Boote werden nach dem neuesten Stand der Technik handgefertigt.



Du befindest Dich auf der Detailseite für Surfski VAJDA Raptor SKI.